Blog-Archive

Wer hat den schmalsten Streifen?

Feustelstraße

Lasst uns etwas spielen.
Ja, man kann im Straßenverkehr auch “Spaß” haben.

Spielregeln:
Ziel ist es mit dem Fahrrad auf allen unten abgebildeten “Streifen” zu fahren. Es gehen nur Fahrten in die Wertung ein, die von Montag – Freitag zwischen 7 und 9 Uhr oder 16 und 18 Uhr gemeistert werden. Wer sich traut auf allen “Streifen” zu fahren gewinnt. Bei Unentschieden gewinnt derjenige, der öfter gegen eine geöffnete Tür gefahren ist, sogenanntes “Dooring”. Allen Mitspielern wünsche ich Hals- und Beinbruch.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Bayreuth, Streifen Getagged mit: , , ,

Folgen

Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen Artikel abonnieren Kommentare abonnieren

Bilda aus Schilda

Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Erstmal anhalten und durchlesen.
Erstmal anhalten und durchlesen.
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.