Blog-Archive

Verkehrszeichen interessieren nicht

Verkehrszeichen sind nur Empfehlungen?

Verkehrszeichen scheinen nur eine Empfehlung zu sein. Man muss sich nicht daran halten.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth Getagged mit: ,

Petition: Höhere Bußgelder für Falschparker

Gehweg und Radwegparker

In Deutschland zahlt man EU-weit am wenigsten für das Falschparken. Sowohl das Fuß- und Radwegparken, als auch unberechtigt auf Behinderten-Parkplätzen und zweite Reihe Parken kosten 75 Prozent weniger als der EU Durchschnitt.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein Getagged mit: , , , ,

Unklare Verkehrsregelung

Das Schild Verbot für Radfahrer.

Eigentlich wollte ich nur ein unsinniges Verkehrszeichen an der Kreuzung Hohenzollernring / Hindenburgstraße (Rotmaincenter) ablichten. Durch den kürzlichen Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Autofahrer habe ich mir allerdings die komplette Verkehrssituation für den Radverkehr an dieser Kreuzung angeschaut.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Beschilderung, Radwege Getagged mit: , , ,

Bodenschwellen in der Königsallee entfernt

Die Bodenschwelle wurde entfernt.

Im Oktober berichtete ich über die gefährlichen Bodenschwellen in der Königsallee.

Seit kurzem sind diese zwei Stolperkanten weg.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Bayreuth, Hindernisse, Radwege Getagged mit: , , ,

Schlechter Zustand des Mainradwegs bei Bayreuth

Umlaufgitter in Heinersreuth.

Auf dem Mainradweg zwischen Bayreuth und Altenplos gibt es leider eine Menge Probleme, Schikanen und Gefahren für den Radverkehr.
Gleich vorweg kann ich sagen, dass wegen solcher Infrastruktur und Benachteiligung des Radverkehrs gewiss Leute vom Rad fahren abgehalten werden.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Bayreuther Umland, Radwege Getagged mit: , , , ,

Hindernis auf dem Radweg

Streugutbehälter auf dem Fuß- und Radweg

Auf dem Fuß- und Radweg zwischen Stuckbergstr. und St. Georgen steht seit heute ein Streugutbehälter. Es ist zwar genug Platz um das Hindernis problemlos zu umfahren, ganz ungefährlich ist es aber trotzdem nicht.
Im Dunkeln ist der Behälter schlecht zu sehen. Nicht ganz ausgeschlossen, dass dort ein Radfahrer stürzt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Hindernisse, Radwege Getagged mit: , , , ,

Lästige Stolperkanten auf Fuß- und Radweg

In der Königsallee wurde sich etwas besonderes für Radfahrer und Fußgänger ausgedacht: Zwei Stolperkanten.

Zwei Fragen stelle ich mir:
Welchen Zweck sollen diese Hinternisse erfüllen? Ist diese bauliche Einrichtung im Hinblick auf die dadurch entstehende Behinderung des Fuß- und Radverkehrs gerechtfertigt und sinnvoll?

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Radwege Getagged mit: , , , ,

Folgen

Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen Artikel abonnieren Kommentare abonnieren

Bilda aus Schilda

Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Erstmal anhalten und durchlesen.
Erstmal anhalten und durchlesen.

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.