Schutzstreifen im Herbst

Vom Laub bedeckter Schutzstreifen.

So sehen Schutzstreifen im Herbst aus.

So sehen Schutzstreifen im Herbst aus.

Aus solchen Gründen fährt man normalerweise ungefähr dort, wo die Autofahrer mit den rechten Reifen fahren. Dort liegt nämlich kein Schmutz und Laub. Mit Schutzstreifen ist das so nicht mehr möglich. Außer man ignoriert die Schutzstreifen, was aber nicht sehr gut bei den KFZ-Führern ankommt.

Veröffentlicht unter Bayreuth, Streifen Getagged mit: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Folgen

Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen Artikel abonnieren Kommentare abonnieren

Bilda aus Schilda

So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Erstmal anhalten und durchlesen.
Erstmal anhalten und durchlesen.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: