Blog-Archive

Benutzungspflichtiger Zweirichtungsradweg fällt weg

Momentan noch linksseitig benutzungspflichtiger Radweg.

Die Radwegbenutzungspflicht in der Karolinenreuther Straße zwischen Universitätsstraße und Hohlmühlallee wird wegfallen.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Beschilderung, Radwege Getagged mit: , , , ,

Keine Benutzungspflicht auf der Nürnberger Straße

Wer auf dem freigegebenen Gehweg fährt, bekommt es mit Umlaufschranken zu tun.

Heute mal etwas Positives.
Auf der kompletten Nürnberger Straße darf man legal auf der Fahrbahn Radfahren.
Verkehrsbelastung Stand 2006: Je nach Abschnitt zwischen 10.300 und 11.300 KFZ/Tag.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Radverkehrsförderung, Radwege Getagged mit: , , , ,

Bebauungsplan Kreisverkehr Universitätsstraße

Blick vom Radweg auf die Karolinenreuther Straße

In der Universitätsstraße Einmündung Karolinenreuther Straße soll ein Kreisverkehr gebaut werden. Zusätzlich soll dort noch eine Straße Richtung Norden entstehen. Hintergrund der Maßnahmen ist eine Erweiterung der Universität.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Radwege Getagged mit: , , , ,

Radverkehrsführung Bahnhofstraße und Bürgerreuther Straße

Fortführung des Geh- und Radwegs

Heute schauen wir uns die Radverkehrsführung in der Bahnhofstraße und Bürgerreuther Straße an.
Die Hinfahrt führt vom Luitpoldplatz in Richtung Festspielhaus. Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Radwege, Streifen Getagged mit: , , , , ,

Wer hat den schmalsten Streifen?

Feustelstraße

Lasst uns etwas spielen.
Ja, man kann im Straßenverkehr auch “Spaß” haben.

Spielregeln:
Ziel ist es mit dem Fahrrad auf allen unten abgebildeten “Streifen” zu fahren. Es gehen nur Fahrten in die Wertung ein, die von Montag – Freitag zwischen 7 und 9 Uhr oder 16 und 18 Uhr gemeistert werden. Wer sich traut auf allen “Streifen” zu fahren gewinnt. Bei Unentschieden gewinnt derjenige, der öfter gegen eine geöffnete Tür gefahren ist, sogenanntes “Dooring”. Allen Mitspielern wünsche ich Hals- und Beinbruch.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Bayreuth, Streifen Getagged mit: , , ,

Hindernis auf dem Radweg

Streugutbehälter auf dem Fuß- und Radweg

Auf dem Fuß- und Radweg zwischen Stuckbergstr. und St. Georgen steht seit heute ein Streugutbehälter. Es ist zwar genug Platz um das Hindernis problemlos zu umfahren, ganz ungefährlich ist es aber trotzdem nicht.
Im Dunkeln ist der Behälter schlecht zu sehen. Nicht ganz ausgeschlossen, dass dort ein Radfahrer stürzt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Hindernisse, Radwege Getagged mit: , , , ,

Lästige Stolperkanten auf Fuß- und Radweg

In der Königsallee wurde sich etwas besonderes für Radfahrer und Fußgänger ausgedacht: Zwei Stolperkanten.

Zwei Fragen stelle ich mir:
Welchen Zweck sollen diese Hinternisse erfüllen? Ist diese bauliche Einrichtung im Hinblick auf die dadurch entstehende Behinderung des Fuß- und Radverkehrs gerechtfertigt und sinnvoll?

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuth, Radwege Getagged mit: , , , ,

Benutzungspflichtiger Radweg bei Creußen

Radweg Neuhaidhof

Benutzungspflichtiger Zweirichtungsradweg zwischen Neuhaidhof und Althaidhof auf der Staatsstraße 2120 (in der Nähe von Creußen) mit ca. 160 Meter Länge. Wer denkt sich sowas gefährliches aus?

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Bayreuther Umland, Beschilderung, Radwege Getagged mit: , ,

Folgen

Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen Artikel abonnieren Kommentare abonnieren

Bilda aus Schilda

So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Erstmal anhalten und durchlesen.
Erstmal anhalten und durchlesen.

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.