Bodenschwellen in der Königsallee entfernt

Im Oktober berichtete ich über die gefährlichen Bodenschwellen in der Königsallee.

Seit kurzem sind diese zwei Stolperkanten weg.

Die Bodenschwelle wurde entfernt.

Die Bodenschwellen wurden entfernt.

In dem anderen Artikel kommentierte aber Fabian, dass schon letzten Winter die Schwellen abgebaut und danach wieder angebracht wurden. Schon komisch, im Winter gibt es anscheinend keine Gefahr von linksseitigen Radfahrern. Oder sind die Stolperkanten dann doch zu gefährlich, wenn es glatt sein könnte und ab und zu Schnee liegt?
Also kann es durchaus sein, dass die Bodenschwellen nur für den Winter entfernt werden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bayreuth, Hindernisse, Radwege Getagged mit: , , ,
2 comments on “Bodenschwellen in der Königsallee entfernt
  1. Florian Stöhr sagt:

    Ich denke, dass diese Schwellen ein Problem für Schneeräumer sind…

    • Elke sagt:

      Das denke ich auch. Für Schneeschieber und Laubkehrer wahrscheinlich auch ein wenig. Ich gehe davon aus, dass die im Frühling sicher wieder montiert werden (Ist doch nur zur Sicherheit der Radfahrer -ich bin so dankbar /Sarkasmus off)

1 Pings/Trackbacks für "Bodenschwellen in der Königsallee entfernt"
  1. […] Stolperkante Kreuzung: 49.938709, 11.604373 Stolperkante Bahnübergang: 49.938923, 11.602099 [Update 16.11.2014] Die Bodenschwellen wurden inzwischen entfernt. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Folgen

Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen Artikel abonnieren Kommentare abonnieren

Bilda aus Schilda

So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
So sieht bei uns eine Baustellenabsicherung zwei Tage nach einem Unfall aus.
Erstmal anhalten und durchlesen.
Erstmal anhalten und durchlesen.
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Eine Querungshilfe für Radfahrer soll das laut Stadt sein. Ok...
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Auf Fuß- und Radwegen darf man sowieso nicht reiten. VZ 258 (Verbot für Reiter) überflüssig.
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?
Der Fuß- und Radweg führt in den Zaun, oder wohin?

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: